C21 paukt in der Twitter-Akademie

14.09.2015, Social Media

Agnes und Marina saßen am Donnerstag in der Twitter Akademie (nein, sie waren nicht in den USA, sondern im C21 Office). Die beiden nahmen am Webinar zum Thema „Best Practices zur Webtraffic-Steigerung“ teil.

Der Begriff Webinar ist ein Kunstwort, das sich aus „Web“ und „Seminar“ zusammensetzt. Es ist interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und Teilnehmern. So wurden mit dem Hashtag #TwitterAkademie Fragen und Antworten gepostet.

PrÀsentiert wurden die Web Card und die App Card. Apps lassen sich auf Twitter mittels App Card sponsern. Nutzer können mit nur einem Klick die App herunterladen oder öffnen. Auch die Web Cards sind ein Produkt von Twitter, mit denen Publisher und Website-Betreiber den Traffic auf Ihrer Website steigern können.

Einige Key-facts zu den Twitter Cards, die wir euch mitgeben möchten:
‱    App install cards in Kombination mit Tweets mit den Wörtern „iOS“ oder „Android“ erhalten 11,5% mehr Klicks!
‱    Die optimale BildgrĂ¶ĂŸe fĂŒr Twitter Cards ist 800 x 320 Pixel
‱    Hashtags sollten bei Website Cards #vermieden #werden! 🙂

Wir haben natĂŒrlich auch wĂ€hrend der Twitter Akademie unter @c21_news gezwitschert und sind damit gleich unter den #TwitterAkademie Top Tweets gelandet.

Es war ein kurzes, aber interessantes Webinar und wir sind jetzt schon auf das nÀchste gespannt. Vielleicht zum Thema Targeting?