Vertex Pharma
Diverse Print-Produktionen fĂŒr Österreich und die Schweiz

Produktion diverser Printmaterialien fĂŒr Patienten und Angehörige zum Thema cystische Fibrose fĂŒr den Einsatz in Österreich und der Schweiz. Cystische Fibrose ist eine sehr seltene Krankheit, die auf einem Gendefekt basiert. Man wird also mit der Krankheit geboren und die Krankheit ist aktuell nicht heilbar.

Vertex Pharma ist ein Pharmaunternehmen aus den USA, das weltweit fĂŒhrend ist bei der Forschung nach einer möglichen Therapie fĂŒr cystische Fibrose. Es hat auch als einziges Pharmaunternehmen tatsĂ€chlich Medikamente entwickelt, die zumindest teilweise an der Ursache der Krankheit ansetzen und somit erstmals in Richtung einer echten Therapie gehen. Diese sogenannten CF-Modulatoren bringen in den meisten FĂ€llen auch deutliche Verbesserungen im Leben der Patientinnen und Patienten mit sich.

C21 betreut bereits seit dem Markteintritt von Vertex in Österreich 2016 die Kommunikationsagenden (digital und Print) des Unterhehmens und hat in dieser Zeit eine große Menge von Kommunikationsmaterial sowohl fĂŒr Patienten als auch fĂŒr medizinisches Fachpersonal produziert. Immer wieder kommt es dabei auch zur Zusammenarbeit mit Vertex in der Schweiz.

Kunde: Vertex Pharma Österreich und Schweiz
Leistungen: Design, Konzept, Produktion
Jahr: Laufend seit 2016

Weitere Projekte