Pfizer Austria
Inhouse Multimedia System "Pfizer TV"

Mit der damals von C21 umgesetzten Änderung der Corporate Identity von Pfizer Austria wurde auch eine komplette visuelle Überarbeitung des Inhouse Informationssystems notwendig, das von C21 erstmalig 2005 bei Pfizer eingefĂŒhrt wurde.

Besucher und Mitarbeiter wurden mit drei Multimedia-Plasma-Schirmen, die in verschiedenen Etagen des Firmensitzes im Wiener Florido-Towers installiert waren, laufend mit den neuesten Informationen rund um Pfizer Austria versorgt.

Das Programm des Inhouse-TV’s bestand aus einer Reihe von voll animierten und erweiterbaren Info-Modulen (Pfizer Austria News, UnternehmensprĂ€sentation von Pfizer International und Pfizer Austria, Vorstellung der Pfizer Website, PrĂ€sentation der Unternehmens-Werte), die entweder als eigenstĂ€ndige Animationen oder in selbstablaufenden PowerPoint-Animationen (von Pfizer selbst Ă€nderbar) umgesetzt waren. DarĂŒber hinaus wurde von C21 ein Pfizer Image-Video produziert, das ebenfalls ĂŒber das System ausgestrahlt wurde.

Leistungen im Detail: inhaltliche Konzeption, Programmierung, Festlegung des tĂ€glichen Programmschemas, Design der einzelnen Sendungen, Produktion aller Module, Produktion eines Imagevideos, 3D Animationen von Packshots, Koordination und technische Beratung ĂŒber das von Ascom bereitgestellte GerĂ€t und System, laufende inhaltliche Wartung.

Kunde: Pfizer Austria
Leistungen: Design, Animation, Programmierung, laufende Wartung
Jahr: 2010

5 Programm-Module

Laufende Aktualisierung mit Content

Film ĂŒber die Geschichte von Pfizer

Alle Module in Endlosschleife von BĂŒrobeginn bis BĂŒroschluss

Weitere Projekte fĂŒr diesen Kunden